Sport, Bildung und Kultur für alle!
Zirka jede siebte Person in der Schweiz ist heute von Armut betroffen. Vor allem Alleinerziehenden und Familien mit mehreren Kindern fehlt das Geld, um am gesellschaftlichen Leben und an kulturellen Anlässen teilzunehmen. Doch wer sich keine Konzert- oder Theatervorstellungen, Sportanlässe oder kein Zeitungsabonnement leisten kann, verliert Kontakte und Anregungen.

Dem will Caritas Luzern als Projektträgerin und Herausgeberin der KulturLegi Zentralschweiz entgegen wirken.
Die KulturLegi Zentralschweiz
  • fördert die soziale Integration von Armutsbetroffenen in den Kantonen Luzern, Nidwalden, Obwalden, Schwyz, Uri und Zug,
  • will von möglichst vielen Armutsbetroffenen und sozial Benachteiligten genutzt werden können,
  • macht der Bevölkerung die bestehende Armut bewusst und macht auf die soziale Isolation der Armutsbetroffenen aufmerksam,
  • setzt sich für gerechtere gesellschaftliche Strukturen zugunsten sozial Benachteiligter ein.
  Möchten Sie KulturLegi-Nutzerin, KulturLegi-Nutzer werden?

Günstiger ins Theater, ins Museum an den Fussballmatch oder zum Familienausflug
Über 290 Angebotspartnerinnen und Angebotspartner aus den Bereichen Kultur, Sport, Bildung, und Freizeit in der Zentralschweiz und über 1525 in der ganzen Schweiz sind von der KulturLegi überzeugt. Sie offerieren den Nutzerinnen und Nutzern Ermässigungen von 30 bis 70 Prozent auf ihre interessanten Angebote.

So können finanziell schlecht gestellte Personen trotz knappem Budget eine Sport- oder Theaterveranstaltung besuchen, einen Ausflug machen, eine Zeitung abonnieren oder eine Weiterbildung absolvieren.

Für dieses solidarische Engagement danken wir herzlich!


Auch die Angebotspartnerinnen und Angebotspartner profitieren
Von der KulturLegi Zentralschweiz profitieren beide Seiten:

  • Von Armut Betroffene und ihre Kinder erhalten durch vergünstigte Eintrittspreise Zugang zu Kultur, Sport und Bildung.
  • Veranstaltende, Institutionen, Vereine und Unternehmen gewinnen zusätzliches Publikum. Sie stärken ihr Image und unterstützen mit ihrem Engagement von Armut betroffene Personen.
  Möchten Sie KulturLegi-Partnerin, KulturLegi-Partner werden?








«Jeder Mensch hat das Recht, am kulturellen Leben der Gemeinschaft frei teilzunehmen.»

Art. 27 der Menschenrechtskonvention