Einbettung ins nationale Netz
Die KulturLegi existiert auch in den Kantonen Aargau, Bern, Waadt und Zürich, in Chur, Solothurn, beider Basel sowie in der Region Freiburg. Ab Oktober 2014 weren die Kantone Appenzell, St. Gallen und Neuenburg starten. Die KulturLegi Zentralschweiz steht mit diesen Stellen in Kontakt und tauscht Informationen und Erfahrungen aus.

Die KulturLegi-Ausweise werden von allen Partnern gegenseitig akzeptiert.

Die KulturLegi Zentralschweiz berechtigt also beispielsweise auch zum vergünstigten Besuch im Zürcher Zoo, die KulturLegi Kanton Zürich ermöglicht wiederum den ermässigten Eintritt zum Lucerne Festival im KKL Luzern oder an Meisterschaftsspiele der BSC Young Boys im Wankdorfer Stade de Suisse.
Die KulturLegi in der Schweiz (Stand 2014):
Die KulturLegi in der Schweiz (Stand 2012):

Links zu den einzelnen KulturLegi-Stellen finden Sie in der rechten Spalte oben unter «Netzwerk KulturLegi».