Veranstaltungen

Gratistickets für klassische Konzerte im KKL

Die Stiftung M&M (Migranten und Musik) offeriert auch für die kommende Konzertsaison 2020/2021 viele Freikarten für Konzerte der Luzerner Sinfonie und M-Classic im KKL Luzern. Die Stiftung möchte die klassische Musik und andere Künste den Migranten und Migrantinnen, sowie finanziell Benachteiligten Personen zugänglich zu machen. Für eines der folgenden Konzerte können Sie maximal 2 Freikarten reservieren.

  • Les Siècles - ABGESAGT
    Mittwoch, 6. Januar 2021 | 19:30 Uhr | Konzertsaal KKL Luzern
    Francoise-Xavier Roth, Leitung - Vilde Frang. Violine
  • Le sacre du printemps mit James Gaffigan - ABGESAGT
    Donnerstag, 14. Januar 2021, 19:30 Uhr KKL Luzern, Konzertsaal
    18.30 Uhr | Klingende Konzerteinführung mit dem Ensemble Helix und Studierenden der Hochschule Luzern – Musik
  • Surprise für James Gaffigan
    Donnerstag, 4. März 2021, 19:30 Uhr KKL Luzern, Konzertsaal
    Extrakonzert: 18.30 Uhr | Klingende Konzerteinführung mit dem Ensemble Helix und Studierenden der Hochschule Luzern – Musik
  • Deutsches Symphonie-Orchester Berlin
    Donnertag, 18. März 2021 |19:30 Uhr | Konzertsaal KKL Luzern
    Robin Ticciati, Leitung - Isabelle Faust, Violine
  • Zum Beethoven-Jahr – Christus am Oelberge
    Donnerstag, 1. April 2021, 19:30 Uhr KKL Luzern, Konzertsaal
    18.30 Uhr | Konzerteinführung durch Lion Gallusser
  • Zyklus Jean Sibelius «Les Introuvables II»
    Donnerstag, 22. April 2021, 19:30 Uhr KKL Luzern, Konzertsaal
    18.30 Uhr | Konzerteinführung durch Thomas Meyer
  • Des Meeres und der Liebe Wellen
    Donnerstag, 6. Mai 2021, 19:30 Uhr KKL Luzern, Konzertsaal
    18.30 Uhr | Konzerteinführung durch Annelies Berger
  • Schlusskonzert Chefdirigent James Gaffigan
    Donnerstag, 10. Juni 2021, 19:30 Uhr KKL Luzern, Konzertsaal
    18.30 Uhr | Konzerteinführung durch Lion Gallusser

Reservieren Sie die Tickets im KulturLegi Büro am besten telefonisch unter 041 368 52 22 oder per E-Mail: zentralschweiz@kulturlegi.ch.
Für die Reservation in Coronazeiten benötigen wir folgenden Angaben aller Personen: Vor- und Nachname, Plz, Telefon, E-Mail. Die Tickets sind jeweils an der Abendkasse im KKL auf Ihren Namen hinterlegt. Falls Sie verhindert sein sollten, bitte frühzeitig im KulturLegi-Büro abmelden.

Informationen zu den Schutzmassnahmen des KKL und Registrierung
Für das behördlich vorgeschriebene Contact Tracing muss sich jeder Gast vor dem Konzert registrieren. Benutzen Sie hierzu bitte die Mindful Check-in App oder, falls Sie kein Smartphone besitzen, das manuelle Registrierungsformular. Tragen Sie einen amtlichen Ausweis auf sich, es werden beim Einlass entsprechende Kontrollen durchgeführt.

Wir verwenden Cookies, um ein optimales Online-Erlebnis zu garantieren. Mit der Nutzung unserer Seiten akzeptieren Sie unsere