Kunstmuseum Basel

Böcklin im Kunstmuseum Basel

17.03.2021 - 16:50 Uhr

Beschreibung Angebot

Schwerpunkt: Ausstellung „BÖCKLIN BEGEGNET“ 

Arnold Böcklin (1827–1901) ist einer der Hausheiligen des Kunstmuseums, das mit über 90 Gemälden und plastischen Arbeiten die bedeutendste Sammlung seiner Werke beherbergt. Der in Basel geborene Künstler erlangte Ende des 19. Jahrhunderts im deutschsprachigen Raum enorme Bekanntheit und zählt zu den wichtigsten Vertretern des Symbolismus.

In zwölf Konstellationen, in denen Böcklin Werken von Vorläufern, Zeitgenossen und unvermuteten Geistesverwandten begegnet, kristallisieren sich zentrale biografische, stilistische und thematische Aspekte seines Schaffens heraus.

Bea begleitet Nutzende gerne in die Ausstellung "Böcklin begegnet"  im Kunstmuseum Basel. Bei Interesse gemeinsam mit Bea, die Ausstellung besichtigen zu gehen, den Button "Termin abmachen" klicken.

  • Veranstaltungsort: Kunstmuseum Basel, Hauptbau
  • Treffpunkt: 16:50 Uhr Billettkasse 
  • Dauer: 17:00 - 19:00 Uhr 

 

Anmeldeschluss
12.03.2021

Kosten
gratis

Sie werden begleitet von

profile
Bea Steiger
  • Motivation: Kontakt und Austausch mit interessierten Menschen, "Kultur für alle" Soziales Engagement
  • Interesse: Kunst, Theater, Musik, musizieren, wandern, lesen 
  • Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch
Angebot teilen

Wir verwenden Cookies, um ein optimales Online-Erlebnis zu garantieren. Mit der Nutzung unserer Seiten akzeptieren Sie unsere